Bericht Lochmühle 2018

Schon zum dritten Mal in Folge hieß es für uns am 16.06. wieder: Ab in die Lochmühle! Einen ganzen Tag verbrachten wir in dem Freizeitpark im Taunus.

Um 10 Uhr machten wir uns auf um einen Tag voller Spaß und Action zu erleben.  Das Wetter machte auch mit und bescherte uns viel Sonnenschein beim Rutschen, Spielen und Klettern. Highlights waren wie jedes Jahr die Achterbahnen, das Riesentrampolin und die Wasserbahn! Aber auch der Riesenspielplatz und die Schiffsschaukel standen auf dem Programm. Außerdem haben wir natürlich Ziegen, Kaninchen und Meerschweinchen gesehen und noch viel mehr erlebt. Gegen 17 Uhr ging es dann erschöpft aber froh wieder zurück nach Frankfurt.

Wir hatten einen tollen, sonnigen Tag in der Lochmühle!

Bericht Kinderzeltlager 2018

Über Fronleichnam ging es für uns endlich wieder aufs alljährliche Kinderzeltlager! 23 Kinder und 13 Teamer machten sich auf den Weg nach Dalherda in der Rhön. Dort verbrachten wir vom 30.05. – 03.06. fünf abenteuerreiche und spannende Tage. Ganz getreu unserem diesjährigen Piraten-Motto bastelten wir uns Augenklappen und Piratenhüte und malten uns eigene Piraten-Flaggen. Außerdem lernten wir bei unserer Ausbildung zu echten Piraten wie man knotet, gefährliche Gewässer überquert und sich unter Wasser verständigt. Nachdem wir die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hatten, machten wir uns als neue Crew-Mitglieder des geheimnisvollen Kapitän Drake auf die Suche nach dem verlorenen Schatz seines Vaters. Dabei stießen wir auf mysteriöse Figuren wie Seeungeheuer, Meerjungfrauen und sogar ein Orakel. Als der Schatz gefunden und erkämpft war, belohnten wir uns mit einem Ausflug ins Freibad.  Natürlich gab es auch jeden Abend Lagerfeuer, am letzten Abend sogar mit Stockbrot!

Insgesamt hatten wir fünf wundervolle Tage bei gutem Wetter. Wir bedanken uns bei allen Teamern die fleißig mitgeholfen haben und vor allem bei der Küche die uns immer mit super leckerem Essen versorgt hat.

Wir freuen uns jetzt schon auf KiZeLa 2019!

Kinderzeltlager 2018

Wichtige Information!!

Da wir aktuell noch freie Plätze für das anstehende Kinderzeltlager 2018 haben, möchten wir Ihnen die Anmeldung vor Ort ermöglichen!

Wir starten morgen, am 30.05.2018 um 16:15 an der DLRG Station am Brentanobad! Kommt gerne vorbei, meldet euch an und fahrt mit!

Wir freuen uns auf euch!

Bericht Zoo

Nach 2 Jahren Pause war uns klar, dass es wieder Zeit ist einen Zoo unsicher zu machen.
Deswegen starteten wir am 29.04 mit einem voll besetzten Bus in Richtung OpelZoo.
Das anfäglich schlechte Wetter hatte keinen Einfluss auf unseren Forscherdrang und lies uns bekannte und noch unbekannte Tiere entdecken.
Als es sich dann noch am Vormittag aufhellte konnten wir den Zoo und die anschließende Ralley in praller Sonne genießen.
Erschöpft aber gut gelaunt kamen wir um Punkt 16:30 wieder an unserer Station im Brentanobad an.

Alles im Allem war es ein schöner und informativer Tag im OpelZoo und wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung.

Lochmühle 2017

Trotz der schlechten Wettervorhersage ging es am 01.07. für uns zum Freizeitpark Lochmühle im Taunus. Kaum waren wir angekommen, wurde das Wetter auch stetig besser und so konnten wir unseren Tag dort richtig genießen! Neben kleinen Achter- und Wasserbahnen hatten wir sowohl auf dem Abenteuer-Spielplatz, als auch auf der Schiffsschaukel eine Menge Spaß!

Wir freuen uns darauf, nächstes Jahr wieder so einen schönen Tag mit euch zu erleben!

Alles Liebe,

Christian und Judith

KiZeLa 2017

Über Christi Himmelfahrt ging es für uns endlich wieder mit 27 Kindern und 19 Teamern auf das alljährliche Kinderzeltlager! Wie letztes Jahr fuhren wir zum Zeltplatz nach Winnau wo wir 4 wunderbare Tage verbrachten. Getreu unserem diesjährigen Motto ‚Indianer‘ bauten wir ein Tipi, bastelten Trommeln, Traumfänger und Ferderkopfschmuck und malten Flaggen für unsere Indianerstämme. Durch das fantastische Wetter könnten wir die gesamte Zeit draußen verbringen und haben zwei großartige Geländespiele spielen können. Am Tag vor der Rückreise ging es dann für uns mit dem Bus ins Schwimmbad. Die Abkühlung hatten wir dringend nötig, dementsprechend genossen wir den Tag dort sehr. Die Tage ließen wir immer gemütlich am Lagefeuer ausklingen.

Wir hatten eine wunderbare Zeit, mit tollem Essen (dank der großartigen Küche), die viel zu schnell verging. Aber nach dem KiZeLa ist vor dem KiZeLa, also freuen wir uns um so mehr auf’s nächste Jahr!

Alles Liebe,

Euer TAK!

2. Mädchenabend der DLRG-Jugend Frankfurt

IMG_20161215_165132

Bei dem diesjährigen Mädchenabend hatten wir uns einiges vorgenommen: immerhin musste unser Mädchenabend von 2014 getoppt werden! Eins vorweg: Es ist gelungen!

Nach einem gemütlichen Start mit einem ersten Kennenlernen und leckerem Essen, ging es richtig rund! Neben altbekanntem, wie Gesichtsmasken und Nägel lackieren, hatten wir für in diesem Jahr zwei Highlights in Petto. Zum einen hatten wir eine wahre Flechtmeisterin zu Gast, die allen hübsche Flechtfrisuren verpasste. Zum anderen waren die Mädchen kreativ am Werk und konnten ihre eigenen Stoffbeutel designen.

Die Zeit verging wie im Fluge und der Abend fand seinen Abschluss in einem lustigen Mädchenfilm.

Ein voller Erfolg! 🙂

Wurstseminar 2016

Mitte Oktober nahmen wir am Wurstseminar der Wambacher Mühle in Schlangenbad teil. Beim fachgerechten Zerteilen und Zubereiten einer Bio-Freilandsau beschäftigten wir uns damit, woher unser Fleisch eigentlich herkommt und wie die „Massenware“ Tier gehalten wird. Am Samstag ging es für uns um 7 Uhr morgens los. Nach einer kurzen Einführung in die Gewürzkunde bereiteten wir unser eigenes Mett zu, welches es direkt danach zum Frühstück gab. Außerdem stellten wir Delikatessen wie Presskopf, Leberwurst, Koteletts, Mettwurst, Bratwurst und Blutwurst her. Durch die eigene Herstellung wurde uns bewusst, woher genau das Fleisch kommt, das wir schon so oft auf unseren Teller hatten und woran sich gute Fleischqualität erkennen lässt.

14724397_1269761479732109_7203113136276243892_n