KiZeLa 2017

Über Christi Himmelfahrt ging es für uns endlich wieder mit 27 Kindern und 19 Teamern auf das alljährliche Kinderzeltlager! Wie letztes Jahr fuhren wir zum Zeltplatz nach Winnau wo wir 4 wunderbare Tage verbrachten. Getreu unserem diesjährigen Motto ‚Indianer‘ bauten wir ein Tipi, bastelten Trommeln, Traumfänger und Ferderkopfschmuck und malten Flaggen für unsere Indianerstämme. Durch das fantastische Wetter könnten wir die gesamte Zeit draußen verbringen und haben zwei großartige Geländespiele spielen können. Am Tag vor der Rückreise ging es dann für uns mit dem Bus ins Schwimmbad. Die Abkühlung hatten wir dringend nötig, dementsprechend genossen wir den Tag dort sehr. Die Tage ließen wir immer gemütlich am Lagefeuer ausklingen.

Wir hatten eine wunderbare Zeit, mit tollem Essen (dank der großartigen Küche), die viel zu schnell verging. Aber nach dem KiZeLa ist vor dem KiZeLa, also freuen wir uns um so mehr auf’s nächste Jahr!

Alles Liebe,

Euer TAK!